Pfingsfestspiele 30.05. - 01.06.2020

 

Aufführungen der Apostelspielschar

an Pfingsten 2020 wurden abgesagt.

 

 

Damit die Aufführungen der Apostelspielschar gelingen können, sind monatelange Vorbereitungen und Proben notwendig.

 

Da dies derzeit durch die Corona Pandemie nicht möglich ist, und die Schauspieler, Musiker und Besucher geschützt werden sollen, müssen die Aufführungen der Apostelspielschar an Pfingsten 2020 leider ersatzlos absagt werden.

 

Um Ihr Verständnis wird gebeten - bitte bleiben Sie gesund!

 

 

Uhrzeit: 19:30 Uhr / 16:00 Uhr

Ort: Pfarrgarten St. Aposteln Viernheim


Alljährlich an Pfingsten bietet die Apostelspielschar seit über 20 Jahren auf der Freilichtbühne im Pfarrgarten entweder eine Theateraufführung, ein Musical oder eine Operette dem interessierten Publikum dar. Die Starkenburg Philharmoniker sind fast seit Anbeginn mit sehr viel Freude dabei. Die drei Benefizveranstaltungen begeistern inzwischen Jahr für Jahr mehr als 1000 Zuschauer.

 

In diesem Jahr wird die Operette "Eine Nacht in Venedig" von Johann Strauss aufgeführt. Eine Nacht in Venedig ist eine „komische Operette“ in drei Akten - eine Verkleidungs- und Verwechslungskomödie mit Liebesverwirrungen. Die Handlung spielt Mitte des 18. Jahrhunderts in Venedig zum Karneval. Der Herzog von Urbino, bekennender Schürzenjäger, macht sich den Karneval zu Nutzen und geht auf die "Jagd". Die Frauen liegen ihm zu Füßen, während deren Männer mit wenig Erfolg versuchen, dies zu verhindern.

 

Der Kartenvorverkauf startet voraussichtlich am 6. April 2020 im Weltladen Viernheim. Die Karten beinhalten einen 1-Euro-Verzehrbon. Am Montag ist Familientag, d.h. freier Eintritt für Kinder bis 12 Jahre auf Bänken.

 

Weitere Infos zur Apostelspielschar und den Aufführungen finden Sie unter: www.apostelspielschar.de