Willkommen !

ABSAGE

Das geplante Konzert der Starkenburg-Philharmoniker am Sonntag, den 01. Nov. 2020 im Bürgerhaus Viernheim muss leider aufgrund der Verschärfung der COVID - Lage des Kreises Bergstraße abgesagt werden. Mit sofortiger Wirkung sind alle Veranstaltungen im Bürgerhaus untersagt worden.
 
Eintrittskarten, die bereits gekauft wurden können unter Tel.-Nr. 06204-988-403 oder unter ticket@starkenburg-philharmonikder.de erstattet werden oder in Gutscheine für eine der nächsten Veranstaltungen umgetauscht werden.
 
Die Starkenburg-Philharmoniker bedauern sehr, dieses Kammerkonzert nicht durchführen zu können, aber die Gesundheit der Besucher und Mitwirkenden steht an erster Stelle. Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr Interesse und hoffen, bald wieder für Sie konzertieren zu können.

Sehr geehrte Musikfreunde,

liebe Freunde unseres Orchesters,

 

seit über 16 Jahren steht der Name Starkenburg Philharmoniker für hochqualifizierte Konzertereignisse in Viernheim und in der ganzen Rhein-Neckar-Region. Nun war das vergangene halbe Jahr, wie allen bekannt, nicht das allerbeste für Kulturveranstaltungen. Darunter leiden Sie als begeisterte Konzertbesucher, aber vor allem leiden unsere Künstler, die nicht auftreten und künstlerische aktiv sein könnten.

 

Deshalb nehmen wir es nun wieder in Angriff, ein Konzert im Viernheimer Bürgerhaus zu spielen. Unter den vorgegebenen Auflagen werden wir am 1. November einen Start in die neue Konzertsaison machen.

 

Für die Spielzeit 2020/21 planen wir natürlich weitere Programme und werden Ihnen die Konzerte und Termine hoffentlich bald bekannt geben können.  

 


kammerKonzert am 1. November 2020

Das erste Konzert dieser Saison wird ein Konzert, das es in sich hat!

 

Mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Edward Elgar und Peter Tschaikowsky werden wir mit unserem Dirigent Günther Stegmüller ein Konzert der besonderen Art haben. Für einen absoluten Höhepunkt dieses Konzerts ist es uns gelungen, einen Musiker der Berliner Philharmoniker für uns zu gewinnen. Andrej Zust wird im  Hornkonzert Nr. 3 in Es-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart das Solo spielen.

 

Wir können von einer einmaligen Gelegenheit sprechen, einen Weltklasse-Musiker auf diesem Niveau in Viernheim hören und erleben zu dürfen!